Liebe Freunde und Gäste unseres Hauses!

Wir öffnen wieder am 06.06.20!

Die Reisebeschränkungen sind ab 23. Mai 2020 wieder aufgehoben und wir dürfen wieder Gäste empfangen.

Um das ganze Haus und alle betreiblichen Abläufe möglichst perfekt für unsere Gäste vorbereitet zu haben, öffnen wir das Caritashaus St. Elisabeth am 06. Juni 2020 wieder für Urlaub und Ferien in unserem Haus.

Vorrübergehende neue Stornoregelung:

Alle Einzelgäste und Gruppen sind mit Unterschrift der Anmeldung in der Stornierungsstufe von 25% der Reservierungssumme. Diese Stufe wird bis zu einer Woche vor Anreisetermin beibehalten. Die Stornierungsstufe von 50% wird somit außer Kraft gesetzt, um Ihr Risiko zu verkleinern.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns besuchen und haben viele tolle Gästezimmer für Sie bereit.

Die Corona-Schutzmaßnahmen für Hotel und Gastronomie werden wir selbstverständlich zu Ihrem und unserem Schutz in größt möglicher Sorgfalt umsetzen, damit Ihr unbeschwerter Urlaub zum Erlebnis wird.

________________________________________________________________________________________________________

Unsere Vorsichtsmaßnahmen finden Sie unter der Rubrik Corona

________________________________________________________________________________________________________

Gerne nehmen wir auch Ihre Buchungen für 2021 an.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Christian Randl, Hausleiter

Herzlichkeit und Gastlichkeit im barrierefreien Urlaubshotel im Herzen Bayerns

Das Caritashotel St. Elisabeth in der bayerischen Wallfahrtsstadt Altötting heißt Sie herzlich willkommen.

Erholung und Erlebnis für Menschen mit Behinderung und für Menschen, die Urlaub in familiärer Atmosphäre schätzen: Unser Freizeithotel St. Elisabeth in der bayerischen Wallfahrtsstadt Altötting bietet Entspannung, Gemütlichkeit und Erlebnis für Familien, Senioren, Reisegruppen wie auch Einzelpersonen. Dies übers Wochenende ebenso, wie für einen ausgedehnten Urlaubsaufenthalt.

Wohlfühlen unter Freunden

Seit fast dreißig Jahren bietet unser Freizeithotel St. Elisabeth eine besonders familiäre Atmosphäre sowie Erholung und Entspannung. Neben ausgebildetem Stammpersonal tragen traditionell viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer dazu bei, unseren Gästen Ruhe und Entspannung wie auch Unterhaltung und Erlebnis zu bieten. Und das alles in einem ebenso herzlichen wie freundschaftlichen Rahmen.

Gepflegt und modern

Eröffnet 1986, stetig barrierefrei aus- und umgebaut, saniert und renoviert und schließlich erweitert im Jahr 2009, hat sich das Haus als gepflegte und moderne Unterkunft sowie auch als funktionaler Rahmen für Seminare und Tagungen etabliert. Unser Standort Altötting ist idealer Ausgangspunkt für Kultur- und Städtereisen in weitere reizvolle Gegenden Bayerns und Österreichs.

Individueller Service

So individuell wie unsere Gäste, so individuell sind auch unser Service und unsere Unterstützung. Seien es besondere räumliche Anforderungen, Mobilitätshilfen, Küche oder was immer Sie auch wünschen oder benötigen, um Ihren Aufenthalt zu genießen, fragen Sie uns!

 

ST. ELISABETH IM ÜBERBLICK

  • Umfassend barrierefrei ausgestattetes Hotel in der Wallfahrtsstadt Altötting

  • Eröffnet 1986; 2009 Erweiterung und Sanierung

 

  • Freundschaftlich-familiäre Atmosphäre
  • Umfangreiches Freizeit- und Unterhaltungsangebot
  • Zentrale Lage für attraktive Ausflüge und Tagesreisen in die ober- und niederbayerische Umgebung oder ins benachbarte Österreich
  • Tagungs- und Seminarraum
  • Individuelle Unterstützung und Serviceleistungen

  • Hilfsmittelverleih, wie z. B. Rollstühle, Elektrorollstuhl, Duschstühle, Lifter, Roll-Fiets, usw.